Auf der Flucht

Lesen

Eine lernende Kirche

«Nur die Feinde der Kirche wollen, dass sie bleibt, wie sie ist» (Kardinal Henri de Lubac SJ, 1896–1991), so endete unser Artikel zu Pfingsten und Gottes Geist. Im Umkehrschluss bedeutet dies, Freunde und Freundinnen der Kirche wollen, dass Kirche sich verändert! Freund:innen der Kirche wollen, dass die Kirche sich den…

Weiterlesen

Biblische Prophet:innen – Gottes Stimme(n)

Unter einem Propheten verstehen heute wohl die meisten jemanden, der ein Ereignis in ferner Zukunft voraussagen kann. Dieses Verständnis hat jedoch mit den biblischen Prophet:innen nichts zu tun. Im gesamten Alten Orient gab es zahlreiche Prophet:innen schon lange Zeit, bevor solche in der biblischen Tradition auftraten: Altorientalische Prophet:innen nahmen ihre Aufgabe…

Weiterlesen

«Schwerter zu Pflugscharen»

Sie heissen Dmitrij, Marina oder Swetlana. Sie wissen, dass ihnen Geld- und Haftstrafen drohen, dass sie Gesetze brechen und doch stehen sie da, um gegen den Krieg zu protestieren, den ihre Regierung führt. Dann und wann hören wir in diesen Monaten in den Medien von diesen – meist ganz einfachen…

Weiterlesen

«Gaudete – Freut euch!»

Am 3. Advent wird der Sonntag «Gaudete – Freut euch!», gefeiert. Doch wie wird unser Leben von mehr Freude erfüllt? Kann es überhaupt echte Freude geben angesichts von so viel Dunkelheit, Angst und Schrecken in unserer Welt? Bestimmt gibt es ganz viele Wege, um Freude in unserem Leben zu erfahren.…

Weiterlesen