Alle Beiträge zu: Mensch

Mensch

Fehler – nur der Anfang der Geschichte?

Eine Frage: «Macht Gott Fehler?» Erste Stimme: «Nein, Gott kann keine Fehler machen, denn Gott ist per Definition vollkommen. Ein fehlerhaftes Wesen ist nicht Gott.» Zweite Stimme: « Schweig! So was darfst du nicht fragen. Du lästerst Gott.» Dritte Stimme: «Wie kommst du auf so eine abstruse Idee. Hör auf…

Weiterlesen

Mensch

Kain & Abel

Die biblische Erzählung über Adam und Eva will nicht sagen, es hätte «am Anfang» nur zwei einzelne Menschen gegeben. Sie formuliert vielmehr die Überzeugung, dass alle Menschen zu derselben «Menschheitsfamilie» gehören, denselben guten Ursprung haben und sich so zueinander verhalten sollten, wie es gute Geschwister tun: trotz allen nötigen Auseinandersetzungen…

Weiterlesen

Mensch

Eine lernende Kirche

«Nur die Feinde der Kirche wollen, dass sie bleibt, wie sie ist» (Kardinal Henri de Lubac SJ, 1896–1991), so endete unser Artikel zu Pfingsten und Gottes Geist. Im Umkehrschluss bedeutet dies, Freunde und Freundinnen der Kirche wollen, dass Kirche sich verändert! Freund*innen der Kirche wollen, dass die Kirche sich den…

Weiterlesen

Mensch

Adam und Eva – oder vom Nacktsein

Woran denken Sie, wenn Sie «Adam und Eva» hören? An die ersten Menschen? An einen Apfel oder einen Sündenfall? Oder daran, dass Eva alle Schuld zugeschoben wird? Den meisten wird heute wohl solches oder ähnliches in den Sinn kommen. Doch von alledem sagt der biblische Text rein gar nichts! In…

Weiterlesen

Mensch

Kreuz, Schmerz und Macht

Im Schlafzimmer meiner Eltern hing ein grosses Kruzifix an der Wand, wie bei so vielen katholischen Familien in den Sechzigerjahren. Es war Zeichen einer christlichen Ehe und wohl auch Ermahnung, den ehelichen Akt in keuscher Zurückhaltung zu vollziehen. Denn «der Herr ist für unsere Sünden am Kreuz gestorben». Jahre später…

Weiterlesen

Mensch

Widerstand und Ergebung

Am 9. April 1945 wurde der evangelische Pfarrer Dietrich Bonhoeffer wegen seines Widerstands gegen das Nazi-Regime im KZ Flossenbürg hingerichtet. Einige Jahre später erschien das Buch «Widerstand und Ergebung», eine Sammlung von Briefen Bonhoeffers aus dem Gefängnis. Der Titel fasst Bonhoeffers Kampf mit zwei Grundhaltungen zusammen. Dabei ist er keinesfalls…

Weiterlesen

Mensch

Kirche – Sinnbild und Urbild

Wahrscheinlich ist nichts am christlichen Glauben so umstritten wie das Thema «Kirche». Wollte Jesus überhaupt eine Kirche und wenn ja, wie sollte sie aussehen? Hat sich Kirche mit ihrer Geschichte nicht längst selbst ad absurdum geführt? Und brauche ich persönlich für meinen Glauben eine Kirche? Die Auseinandersetzungen um diese und…

Weiterlesen

Mensch

Kirche – Leib Christi

Die «Sache Jesu» geht weiter : Etwas salopp lassen sich die Schriften des Neuen Testamentes auf diesen Nenner bringen. Die Sache Jesu geht weiter in den Menschen, die die Erfahrung der Auferweckung gemacht haben. Dieser Jesus lebt weiter – in den Menschen, die seinem Beispiel folgen, in der Gemeinschaft derer, die…

Weiterlesen

Mensch

Kirche – Zeichen und Werkzeug des Heils

Wozu ist die Kirche gut? Würde man die Menschen befragen, die irgendwo «in» der Kirche anzutreffen sind, so bekäme man wohl die unterschiedlichsten Antworten. Was Menschen in der Kirche suchen und finden Die einen suchen klassische geistliche Musik, die sie berührt und ihr Herz öffnet. Oder die grossartige Architektur einer…

Weiterlesen

Mensch

Vom Weinen, Klagen und Fluchen

Nicht weinen!? «Indianer weinen nicht!» Sicher haben Sie diesen Spruch auch schon gehört. Die Indianer, so wird behauptet, seien grosse Meister im Ertragen von Schmerzen. Lautlos und ohne mit der Wimper zu zucken würden sie das ihnen zugefügte Leid auf sich nehmen. Ganz so heroisch sind wir nicht – zum…

Weiterlesen

Mensch

Leiden – Ein Riss in der Schöpfung

Plötzlich ist alles anders – z. B. für Eltern, deren 2-jähriges Kind einen bösartigen, unheilbaren Tumor hat für ein querschnittgelähmtes Unfallopfer für die Angehörigen des Opfers eines tödlichen Verkehrsunfalls für die Familie, die in einem Unwetter alles verloren hat. Leiden trifft und erschüttert uns Menschen im Kern unserer Existenz. Es…

Weiterlesen